DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa
Newsletter Einstellungen verändern

Kommissionsvorschlag für die Finanztransaktionssteuer


Die Kommission hat endlich einen Gesetzgebungsvorschlag für eine Finanztransaktionssteuer vorgelegt. Meinen Kommentar dazu gibt es hier.

Den formellen Vorschlag für die Finanztransaktionssteuer gibt es hier.

Eine Zusammenfassung und die offizielle Folgenabschätzung (Impact Assessment) der Kommission gibt es hier und hier.

Eine Bürgerzusammenfassung des Vorschlags hier und Antworten auf Häufig gestellte Fragen(FAQ) hier auf englisch und deutsch.

 

dpa-eu-weite-finanztransaktionssteuer-wackelt-demo-fuer-finanztransaktionsteuer-761400_400_300.jpg

2 Kommentare: “Kommissionsvorschlag für die Finanztransaktionssteuer

  1. Diese Steuer ist ein Verbrechen an Europa – hoffentlich bleiben London und die USA standhaft und hoffentlich werden viele Drittlandfirmen entstehen.

    Solche Politiker wie Sie werden nur durch Schaden klug – wenn überhaupt

  2. @Askay: Wie kommen Sie darauf, dass diese Steuer “ein Verbrechen an Europa” sei? Können Sie es auch begründen?

    Für mich sieht es so aus, als müssten die Banken bald erneut gerettet werden und als würde der Schuldenschnitt in GR nur hinausgezögert. Die Banken müssen daher an diesem Problem langfristig beteiligt, und von schnellen, ruinösen Spekulationen abgehalten werden.

    Was schlagen Sie denn als Alternative bzw. Lösung vor?

2Hinterlasse eine Antwort

− 7 = eins