DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa
Newsletter Einstellungen verändern

Debattenangebot „Bricht Europa auseinander?“ – „Ja zu Europa – Mut zu Veränderung“


Die Sorge um die Zukunft Europas treibt viele Bürgerinnen und Bürger um. Um die Arbeit in die Breite der Partei zu tragen und Euch die Möglichkeit zu geben, die Menschen vor Ort mit ihren Fragen und Forderungen anzusprechen, wollen Abgeordnete von Europagruppe und Bundestagsfraktion Euch das Angebot machen, zu einer öffentlichen Debatte zu Euch zu kommen.

Mit mehr als 500 Gästen aus 15 Ländern haben wir als Europagruppe gemeinsam mit der Bundestagsfraktion im März 2016 die grüne Europakonferenz „Ja zu Europa – Mut zu Veränderung“ veranstaltet. Und nach über einem Jahr intensiver und konstruktiver Arbeit haben wir als Europagruppe gemeinsam mit der Bundestagsfraktion am 5. September 2016 in unserer ersten gemeinsamen Fraktionssitzung eine gemeinsame „Grüne Erklärung zur Zukunft der Europäischen Union“ verabschiedet. Ich freue mich, dass nun auch im Zuge dieses gemeinsamen Engagements auf der Bundesdelegiertenkonferenz in Münster im November der TOP Europa prominent am Freitagabend und mit einem eigenen Antrag des Bundesvorstands gesetzt sein wird. Eine lebendige Debatte würde unseren Parteitag zieren!

Alle weiteren Informationen zum Hintergrund, Anregungen für Titel und Durchführung sowie die organisatorischen Fragen findet ihr hier: DOWNLOAD

 

 

Folgende Kolleginnen und Kollegen haben sich schon zu Veranstaltungen bereit erklärt:

Anton Hofreiter, Katrin Göring-Eckardt, Rebecca Harms, Sven Giegold, Reinhard Bütikofer, Frithjof Schmidt, Manuel Sarrazin, Kerstin Andreae,

Jan Philipp Albrecht, Annalena Baerbock, Franziska Brantner, Michael Cramer, Katharina Dröge, Martin Häusling, Maria Heubuch, Ska Keller,

Sven-Christian Kindler, Barbara Lochbihler, Terry Reinkte, Gerhard Schick, Wolfgang Strengmann-Kuhn, Helga Trüpel

0Schreibe einen Kommentar