DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa
Newsletter Einstellungen verändern
Jetzt zum Blog anmelden
|Sortiert nach:   Meist kommentiert Neueste Einträge
0

Expertenkonsultation zum Einfluss von Finanztechnologie auf die Zukunft des Finanzsektors

Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung (ECON) des Europaparlaments arbeitet aktuell am Initiativbericht zu Finanztechnologie (FinTech): Einfluss der Technologie auf die Zukunft des Finanzsektors. FinTech kann Kosten von Finanzdienstleistungen für Verbraucher und Nutzer senken und neue Möglichkeiten für Anbieter von Finanzprodukten eröffnen. Außerdem kann FinTech die Einbindung in das Finanzsystem fördern, indem sie hochwertige Finanzdienstleistungen […]

0

Expert consultation on FinTech: the influence of technology on the future of the financial sector

The Economic and Monetary Affairs Committee (ECON) of the European Parliament is currently working on an initiative report on FinTech: the influence of technology on the future of the financial sector. FinTech can effectively contribute to financial inclusion by enabling access to high-level services for those that could not afford them before. Equally, Fintech poses […]

0

PANA in Lux: Telefon-Pressekonferenz Mi 1. März 11h30

  Liebe Korrespondentinnen und Korrespondenten, Liebe Journalistinnen und Journalisten in Luxembourg,   der Untersuchungsausschuss “Geldwäsche, Steuervermeidung und Steuerflucht” des Europaparlaments besucht Luxemburg am Donnerstag und Freitag dieser Woche. Dies ist auch Gelegenheit herauszufinden, wie weit der Luxemburger Finanzplatz Konsequenzen aus LuxLeaks und Panama Papers gezogen hat. Die Erwartungen der Grünen an die verschiedenen Gespräche mit […]

0

Die Verteidigung der Demokratie braucht unseren Einsatz!

Die Demokratie steht unter Druck wie lange nicht, in den europäischen Gesellschaften genauso wie global. Die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten hat dies- und jenseits des Atlantiks große Beunruhigung ausgelöst, aber auch eine neue Mobilisierung in der Zivilgesellschaft. Auch in Europa sind Errungenschaften wie die europäische Einigung und sozialer Zusammenhalt, die offene […]

0

Anti-Geldwäsche-Richtlinie: Wichtiger Erfolg für Steuergerechtigkeit und gegen Wirtschaftskriminalität

Am heutigen Dienstag haben der Innenausschuss (LIBE) und der Wirtschafts- und Finanzausschuss (ECON) im Europäischen Parlament über die Neufassung der Anti-Geldwäsche-Richtlinie abgestimmt. Die Mehrheit der Abgeordneten hat einer langen Reihe von Forderungen der Grünen/EFA-Fraktion zugestimmt. Auch das Verhandlungsmandat wurde beschlossen, so dass das Parlament für die Verhandlungen mit den Mitgliedsländern bereit ist. Co-Berichterstatterin war die […]

0

Europa Calling: “Was bedeutet Trumps Präsidentschaft für Europa?”, Mittwoch, 1.3., 19:00 Uhr

Hier finden Sie die Präsentation von Bastian Hermisson: Bastian Hermisson   — Die Wahl Donald Trumps zum Präsidenten der Vereinigten Staaten hat dies- und jenseits des Atlantiks große Sorgen ausgelöst, aber auch eine neue Mobilisierung in der Zivilgesellschaft ausgelöst. Einen guten Monat nach seiner Amtseinführung sind weiter viele Fragen offen. Wie steht es um Demokratie, […]

0

Jetzt. Klima. Wenden. – Große Konferenz am 25.3. in Bonn

Im Namen der Europagruppe GRÜNE laden wir Sie und Euch herzlich zu unserer Konferenz Jetzt. Klima. Wenden. Pariser Klimaabkommen in Europa, Deutschland und Nordrhein-Westfalen umsetzen am 25. März 2017 in Bonn ein. Zeit: Samstag, 25. März 2017 von 10:00 bis 17:45 Uhr Ort: Hotel Collegium Leoninum, Noeggerathstraße 34, 53111 Bonn   Anmeldung: http://bit.ly/AnmeldungJetztKlimaWenden   Das […]

0

European Semester: Special treatment of Germany discomforts Europe

Within the framework of the European Semester, the European Commission has today published its assessment of EU Member States’ reform efforts. As a key pillar of these so-called „Country Reports“, the Commission has scrutinized Member States, which have caused macroeconomic imbalances and thereby contribute to the destabilization of the Eurozone. These “In-Depth Reviews” form the […]

0

Europäisches Semester: Deutschlands Sonderbehandlung schürt Unbehagen in Europa

Im Rahmen des Europäischen Semesters hat die Europäische Kommission heute die Bewertung der Reformbemühungen der Mitgliedsstaaten vorgelegt. Als ein Schwerpunkt dieser sogenannten Länderberichte (“Country Reports”) hat die Brüsseler Behörde Mitgliedsstaaten unter die Lupe genommen, die gesamtwirtschaftliche Ungleichgewichte verursachen und damit zur Destabilisierung der Eurozone beitragen. Diese sogenannten vertieften Prüfungen (“In-Depth Reviews”) bilden die Grundlage für […]