DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa
Newsletter Einstellungen verändern
Jetzt zum Blog anmelden
|Sortiert nach:   Meist kommentiert Neueste Einträge
0

Anti-Geldwäsche-Richtlinie: Erfolg für den Kampf gegen Geldwäsche und Steuerflucht

Im Kampf gegen Geldwäsche sollen öffentliche Unternehmensregister aufdecken, wer hinter Firmen steckt. Polizei und nationale Behörden bekommen nun grenzüberschreitend Zugriff auf die Eigentümer von Bankschließfächern und Immobilien. Die überwältigende Mehrheit der Abgeordneten des Europäischen Parlaments hat soeben die Neufassung der Anti-Geldwäsche-Richtlinie angenommen und das Ergebnis der Verhandlungen zwischen Europäischem Parlament, Rat und Europäischer Kommission („Trilog“) […]

0

Journalistenmord in der Slowakei: Europäische Union muss investigative Journalisten schützen

Der Mord am investigativen Journalisten Ján Kuciak und seiner Freundin Martina Kušnírová muss aufgeklärt werden, Korruptionsfälle müssen untersucht werden und die Europäische Kommission muss investigativen Journalismus finanziell unterstützen, fordert die breite Mehrheit der Abgeordneten des Europäischen Parlaments in ihrer soeben verabschiedeten Resolution.   Sven Giegold, Berichterstatter des Europäischen Parlaments für Transparenz, Integrität und Rechenschaftspflicht der […]

0

EU-Register for Lobbyists: Giegold demands transparent transparency negotiations

Tuesday evening, 17 April 2018, EU Commission, European Parliament and Council met for the first negotiation on the EU Transparency Register on the political level. The meeting led to a hard confrontation: While the Commission delivered ambitious lip services intending to make the Transparency Register “mandatory”, neither Parliament nor Council offered enough to make this […]

0

Malta: European Parliament will respond forcefully

As a reaction to new revelations on the rule of law in Malta the European Parliament’s mission to Malta has just met on my initiative this morning in Strasbourg. We decided: to ask for a meeting with our own Conference of Presidents with a view to a debate the situation with the EU Commission and […]

0

MEPs want broadening of the scope of inquiry into Daphne Caruana Galizia’s murder

Strasbourg, 18 April 2018 – Members of the European Parliament Delegation to Malta following the assassination of Daphne Caruana Galizia on October 16th 2017 request Maltese Police and prosecutorial authorities to broaden the scope of the criminal investigation and look seriously into people with motivation to order the journalist’ assassination. Three men were arrested in […]

0

Malta/Geldwäsche: Betroffene Politiker müssen nach Daphne-Projekt-Enthüllungen zurücktreten

Ein internationales Journalistenkonsortium hat heute weitere Enthüllungen über die Recherchen der ermordeten maltesischen Journalistin Daphne Caruana Galizia veröffentlicht. Die Berichte stammen aus dem „Daphne-Projekt“, das die Recherchen der ermordeten Journalistin untersucht und nach und nach veröffentlicht. Die neuesten Enthüllungen weisen nach, dass die maltesische Geldwäschebehörde Minister Konrad Mizzi der Beteiligung an Geldwäsche bis Oktober 2016 […]

0

Malta/Money-Laundering: „Daphne Project“ revelations must spell end for implicated senior politicians

An international consortium of journalists has today published further revelations on the stories being investigated by the murdered Maltese journalist Daphne Caruana Galizia. The reports come from the Daphne Project, which is following up on the work of the journalist. New leaks show that the Maltese anti-money laundering agency (FIAU) had reason to suspect that […]

0

ECB delegitimises its own independence

Today, the ECB published its decision on the recommendations by the EU Ombudswoman Emily O’Reilly. The Ombudswoman recommended that the ECB terminates Mario Draghi’s membership of the Group of Thirty (G30), an intransparent association of managers of big banks, central bankers and some academics. Emily O’Reilly followed a complaint from the NGO Corporate Observatory (CEO). […]

Transparency for EU spending 0

Transparenz bei Abgeordneten-Ausgaben: Kein Extra-Gehalt auf Kosten der Steuerzahler

Die Reform der Pauschale für Büroausgaben der Abgeordneten des Europäischen Parlaments wird derzeit im Europäischen Parlament diskutiert. In der heutigen Abstimmung über die Entlastung des Haushalts des Europäischen Parlaments für das Jahr 2016 versuchten die Konservativen erfolglos, die Reform zu verwässern. Die Grünen/EFA-Fraktion setzte sich erfolgreich mit ihrer Forderung nach strengeren Regeln durch. Jeder Abgeordnete […]

0

Treffen Merkel/Macron: Merkel ist die Stabilität ihrer Fraktion wichtiger als die Stabilität Europas

Nach der Rede von Frankreichs Präsident Macron im Europaparlament hat die CDU/CSU-Fraktion gestern Abend beschlossen, einen Europäischen Währungsfonds nur über den Weg der EU-Vertragsänderung einrichten zu wollen. Kanzlerin Merkel stimmte diesem Vorschlag zu. Morgen treffen sich Merkel und Macron in Berlin. Im Vorfeld brachte die Kanzlerin einen “Jumbo-Rat” bestehend aus den Wirtschafts- und den Finanzministern […]