DIE GRÜNEN | EFA im Europäischen Parlament Sven Giegold Am 25. Mai:Grün für ein besseres Europa
Newsletter Einstellungen verändern
Jetzt zum Blog anmelden
|Sortiert nach:   Meist kommentiert Neueste Einträge

ECB executive board – Chicanery over Mersch appointment prevented

The expected appointment of Yves Mersch to the executive board of the European Central Bank by Eurozone governments, using a written procedure with no debate, has been blocked after at least one EU member state raised concerns with the procedure. The Greens had criticised plans to use this untransparent procedure (1), with a view to […]

Mein Beitritt zur Europa-Union

Schon vor einigen Jahren hatte ich mich mit dem Gedanken getragen, Mitglied der Europa-Union zu werden. Sie ist schließlich der größte BürgerInnen-Verein für europäischen Föderalismus, den ich seit langem unterstütze. Doch bei der Lektüre der Webseite schreckte mich doch zu viel ab. Zuvorderst war da eine Grundhaltung: Alles an der EU, wie wir sie heute […]

Europäische Konservative zeigen fragwürdiges Rechtsstaatsverständnis

Die Europäische Volkspartei (EVP) hat die Regierungen der Mitgliedsstaaten dazu aufgefordert, das Votum des EU-Parlaments zu ignorieren. Eine Mehrheit der Abgeordneten hatte den einzigen vorgeschlagenen Kandidaten für das Direktorium der Europäischen Zentralbank, Yves Mersch, abgelehnt, weil im Laufe des Ernennungsprozesses nicht eine einzige Frau in für das ohnehin männerdominierte Entscheidungsgremium berücksichtigt wurde. Die stellvertretende EVP-Fraktionsvorsitzende […]

ECB board vote: EPP shows flagrant disregard for democratic process

The European People’s Party has called on EU governments to ignore today’s vote by the European Parliament to reject the sole candidate, Yves Mersch, for the vacancy on the executive board of the European Central Bank. The rejection was supported due to the failure to consider any female candidates for the vacancy. The Greens hit […]

EZB-Direktorium: Europaparlament zeigt Rückgrat bei Gleichberechtigung

Das Europäische Parlament hat heute die Ernennung von Yves Mersch als einzigem Kandidaten für den vakanten Platz im Direktorium der Europäischen Zentralbank abgelehnt. 325 Abgeordnete votierten gegen Mersch, 300 für ihn und 49 enthielten sich. Damit bestätigten die Parlamentarier die vorherige Entscheidung des Ausschusses für Wirtschaft und Währung. Grund dafür ist, dass die Mitgliedsstaaten trotz […]

ECB executive board: EP takes stand against exclusion of women from Euro decision-making

The European Parliament today voted to reject the sole candidate (1), Yves Mersch, for the vacancy on the executive board of the European Central Bank, endorsing a vote by the EP’s economic affairs committee. The rejection was supported due to the failure to consider any female candidates for the vacancy, despite the issue previously being […]

Signal für Geschlechtergerechtigkeit:
Europaparlamentarier lehnen Berufung von Mersch ins EZB-Direktorium ab

Heute (22.10.) hat der Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Europaparlaments (ECON) die Berufung von Yves Mersch in das sechsköpfige Direktorium der Europäischen Zentralbank abgelehnt. Grund dafür ist, dass die Mitgliedsstaaten trotz mehrfacher und frühzeitiger Aufforderungen keine weibliche Kandidatin für den im Mai freigewordenen Posten in Erwägung gezogen haben. Laut EU-Vertrag muss das Europaparlament bei […]

Direkt vor der Abstimmung über Yves Mersch macht Europaparlament Druck für Frauenquoten

Fraktionsübergreifende Presseerklärung vom 22.10.2012     Boardroom quotas for women EP throws weight behind EU quota, with cross-party support A draft European Commission proposal aimed at introducing a binding EU quota for the representation of women on executive boards, which is anticipated to be presented tomorrow, received a major boost with cross-political endorsement from the […]

EKD: „Für eine gemeinsame Zukunft in einem geeinten Europa“

Hier eine Pressemitteilung der Evangelischen Kirche Deutschland anlässlich des heute beginnenden Europäischen Rates. Den Originaltext des Wortes gibt es hier zum Download. Das Wort ist aus einem Studientag der EKD hervorgegangen. Meinen Beitrag zum Studientag kann man hier nachlesen. „Für eine gemeinsame Zukunft in einem geeinten Europa“ Ein Wort der Evangelischen Kirche in Deutschland zur […]

Grüne im Bundestag fordern Transparenzoffensive bei Lobbyismus & Nebeneinkünften

Hier eine Pressemitteilung der Gründen Bundestagsfraktion zu Transparenz bei Nebentätigkeiten: PRESSEDIENST » PRESSEMITTEILUNG NR. 0859/12 Datum: 08.10.2012 Grüne beantragen aktuelle Stunde zu mehr Transparenz: Bundestag muss endlich handeln Bündnis 90 / Die Grünen haben eine Aktuelle Stunde mit dem Titel ,,Integrität parlamentarischer Entscheidungen durch mehr Transparenz und klare Regeln gewährleisten – Nebentätigkeiten, Karenzzeit für Regierungsmitglieder, […]